Maria Greco und Rémy Frick – Abwäsche oder abstimme?

Mittwoch, 10. November 2021, 20:00 - 21:30
Bibliothek, Bahnhofstrasse 5, 6312 Steinhausen
Lesung

Szenische Lesung zu 50 Jahre Frauenstimmrecht Zug.

Skurriles und Ernsthaftes zur Einführung des Frauenstimmrechtes, der männlichen Zangengeburt von 1971. Maria Greco und Rémy Frick lesen und erzählen aus Originaldokumenten, Artikeln und Leserbriefen zu den Abstimmungen von 1959 und 1971.

Maria Greco und Rémy Frick besuchen mit ihrem Programm verschiedene Zuger Bibliotheken:
- Bibliothek Zug, 2. November, 19.30 Uhr
- Bibliothek Hünenberg, 4. November, 19.30 Uhr
- Bibliothek Steinhausen, 10. November, 20.00 Uhr
- Bibliothek Ägerital, 17. November, 19.30 Uhr
- Bibliothek Baar (Aula Sennweid), 24. November, 20.15 Uhr
- Bibliothek Rotkreuz, 7. Februar 2022, 19.30 Uhr

In Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Zug.

Weitere Auskünfte und Veranstaltungen im Rahmen von «50 Jahre Frauenstimmrecht Zug» finden Interessierte auf der Webseite des Vereins «50 Jahre Frauenstimmrecht Zug 2021».

www.frauenstimmrecht-zug.ch

Preis
Eintritt frei
Organisator
Bibliothek Zug

Karte

Alle Termine dieser Veranstaltung